Das war die HANNOVER MESSE 2016!

Zurück zur Übersicht

190.000 Fachbesucher, 5.200 Aussteller und SOTEC mitten drin bei der Allianz Industrie 4.0 auf dem Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg.

hmi16_sotec_stand

wand_foto_cloudplug

Unsere Demo Wand zeigt wie Datenerfassung, -haltung und -auswertung einfach und in Echtzeit funktioniert.

Unter dem Leitthema “Integrated Industry – Discover Solutions” drehte sich, wie schon in den Jahren zuvor, alles um Industrie 4.0. Laut der Deutsche Messe AG wurden jedoch, im Vergleich zu den vergangenen Messen, noch nie so viele konkrete Anwendungsbeispiele für die Digitalisierung der Produktion auf einer Messe präsentiert: von der Einzellösung an einer bestehenden Maschine bis hin zur Vernetzung der gesamten Produktion inklusive Datensammlung und Auswertung in der Cloud.

SOTEC rockt die HMI – mehr als 570 Abstimmungen auf unserem Meinungsbarometer

Als Technologieunternehmen mit dem Anspruch seiner Zeit einen Schritt voraus zu sein, fingen wir schon 2012 an auf dem Gebiet der Maschinenanbindung an die Cloud und Auswerungen von großen Datenmengen (Stichwort Big Data) zu forschen. Daraus entstanden u.a. unsere disruptiven Lösungen für die Industrie wie CloudPlug und unser Forschungsprojekt zum Thema Maschinensteuerung aus der Cloud (pICASSO).

SOTEC gewinnt “INDUSTRIEPREIS BEST OF 2016” für CloudPlug

hmi16_cloudplug_industriepreisCloudPlug schlägt die Brücke zwischen Fertigung und IT. Es wird bereits produktiv von unseren Kunden eingesetzt und ist der Ausgangspunkt für eine vernetzte Produktion. Es wird direkt an der Maschine verbaut und überträgt die Daten in eine skalierbare Cloud von wo sie in Echtzeit ausgewertet werden können. Diese intelligente Erfassung und Auswertung der Daten, legt die Grundlage für neue Geschäftsmodelle, für Maschinenbauer und fertigende Unternehmen im Rahmen von Industrie 4.0.

SOTEC gilt als Pionier wenn es darum geht Herausforderungen für fertigende Unternehmen, die durch die Globalisierung, ein dynamisches Marktumfeld oder steigende Individualisierungserwartungen der Kunden entstehen, durch innovative Technologie zu überwinden. Für unsere Leistungen wurden wir unter anderem mit dem INDUSTRIEPREIS BEST OF 2016, sowie 100 Orte für Industrie 4.0 ausgezeichnet.

Unter anderem konnten wir Dr.-Ing. E.h. Manfred Wittenstein und den stellvertretende Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg und Minister für Finanzen und Wirtschaft Dr. Nils Schmid für unseren innovativen und praxisnahen Ansatz begeistern.

Lassen auch Sie sich überzeugen und gehen Sie den ersten Schritt in das Zeitalter der Industrie 4.0 mit uns.

Kontaktieren Sie uns

Aktuelle Tweets