Geschrieben am

CO2 Ausgleich mit Reserva Bosque La Tigra für unsere Dienstreisen

Zurück zur Übersicht Zurück

Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Wir setzen nicht nur auf eine gesunde Work-Life Balance sondern setzen auch auf 100% Ökostrom und E-Mobilität. Unser neuestes Projekt: Der CO2- Ausgleich für unsere Dienstreisen.

Schritt 1 Die Planung des Waldstücks

Unsere Waldfläche aus der Vogelperspektive

Durch einen persönlichen Kontakt zum Leiter des Projekts wurden wir im Sommer 2019 auf das Aufforstungsprogramm Bosque La Tigra in Costa Rica aufmerksam. Um nicht nur einen CO2 Ausgleich für unsere Flugreisen sondern auch einen Mehrwert für die Zukunft zu schaffen, haben wir uns dazu entschieden eine Fläche mit 250 Bäumen bepflanzen zu lassen. Damit leisten wir Hilfe für mehr nachhaltigen Lebensraum. Es geht dabei nicht nur um den CO2-Ausgleich, sondern auch darum die Artenvielfalt der Pflanzen und Tiere zu erhöhen. Ein Stück Land wurde bereits ausgesucht und die Setzlinge werden momentan gezogen. Nun heißt es erstmal warten, bis die kleinen Pflänzchen stark genug sind, um im Rahmen von Nachhaltigkeits-Schulungen eingepflanzt zu werden.

Schritt 2 Pflanzung der Setzlinge

Und weiter gehts! Die kleinen Setzlinge sind gepflanzt.

Im Rahmen einer Nachhaltigkeits-Schulung wurden von 15 Kindern der Ecologica de la Tigra School und 2 Repräsentanten des Kollegs für Architektur und Engineering unsere 250 Bäume gepflanzt. In der Schulung wird das Aufforstungsprojekt erklärt und die Dringlichkeit einer nachhaltigen Lebensweise den Kindern näher gebracht. Im Anschluss wurden die Plantagen besichtigt und die Setzlinge gepflanzt. 

Bei der Bepflanzung des Regenwalds wird auf eine natürliche und robuste Mischung der Pflanzenarten geachtet, die einen geeigneten Lebensraum für weitere Regenwaldbewohner (wie bspw. Tiere, Insekten und weitere Pflanzenarten) schaffen. Rund 21 verschiedene Baumarten, z.B. Mahagonigewächse.

Sollten Sie einmal in Costa Rica sein, können Sie das von uns bepflanzte Landstück besuchen. Mit folgenden Koordinaten stehen Sie mitten im neu bepflanzten Wald: N10.305222°; E-84.59424°